EINE DOKUMENTATION
© Copyright 2000 - 2018 Burkhard Thiel Alle Rechte vorbehalten Wiesbaden-Erbenheim
Die 19,95 km lange Strecke von Niedernhausen (Taunus) über Erbenheim nach Wiesbaden Hbf wurde am 1. Juli 1879 eröffnet. Das einstöckige Bahnhofsgebäude besaß einen Fahrkartenschalter sowie eine Gepäckannahme. Nach Eröffnung der Pferderennbahn 1910 erhöhten sich die Passagierzahlen an Renntagen erheblich. 2005 wurden die beiden mechanischen Stellwerke und das Empfangsgebäude abgerissen. Das Fundament ist noch klar zu sehen. Ein Wartehaus steht stattdessen am Bahnsteig.
Ländchesbahn
Bilder Erbenheim
Luftaufnahme
Z Bahnhof iel
nach oben  > nach oben  >