© Copyright 2000 - 2017 Burkhard Thiel Alle Rechte vorbehalten
Wuppertal Zool. Garten
Der Bahnhof liegt an der von der Düsseldorf-Elberfelder Eisenbahn- Gesellschaft gebauten Strecke zwischen Wuppertal-Vohwinkel und Wuppertal Steinbeck. Das 5,45 km lange Teilstück wurde für den Personenverkehr am 3. September 1841 und für den Güterverkehr am 1. Dezember 1841 in Betrieb genommen. Die Station entstand 1889 und liegt im Zooviertel am Wuppertaler Zoo. Zur Zeit der Eröffnung der Eisenbahnstrecke war der Bahnhof Wuppertal-Steinbeck ein provisorischer Kopfbahnhof, der kurz vor dem Elberfelder Bahnhof lag, dem heutigen Hauptbahnhof. Später wurde die Eisenbahnstrecke durch Wuppertal viergleisig ausgebaut, um den Nahverkehr vom Fernverkehr trennen zu können. Dabei wurden verschiedene neue Haltestellen eingerichtet. Dazu gehörte auch die Haltestelle Zoologischer-Garten. Es ist nur noch der erste Turm und das Empfangsgebäude in der alten Form erhalten geblieben. Die Station steht seit 1987 unter Denkmalschutz.  
Bilder Zool. Garten
Luftaufnahme
Bahnhof  1925
Aachen - Kassel
Z Bahnhof iel
nach oben  > nach oben  >